Kontakt

Grünfleckstr. 1
85737 Ismaning
Tel: 089-96207424
Fax: 089-96207427
Email: info@tc-ismaning.de

Herren 3

Herren 3

Ergebnisse - Tabelle - alle Spielermeldungen    ---    hier klicken

Einige Spieler der Herren 3

Auf dem Bild hinten von links nach rechts: Anton Spitkovsky, Ron Heger, Florian Kirschner, Mark Wallner; vordere Reihe: Vincent Kandziora, Max Frantzen; Mannschaftführer: Christian Huck

Bericht zur Saison 2017 der 3. Herren vom TC Ismaning

Während bei unseren 2. Herren der Aufstieg als das klare Ziel der Saison 2017 angesetzt wurde, galt bei den 3. Herren des TCI die alte Tennisweisheit 'von Match zu Match denken'.
Beim ersten Spiel gegen die 2. Mannschaft des TC Sport Scheck, das auf der Anlage des TCI ausgetragen wurde, gelang unseren Jungs mit einem klaren 9:0 Sieg im wahrsten Sinne des Wortes der perfekte Saisonstart.
In den nächsten zwei Partien ging es dann allerdings deutlich enger zu; sowohl gegen die SpVgg Langenbruck als auch im Derby gegen die 2. Herren des STK Garching stand es nach sehr umkämpften Partien sowohl im Einzel als auch im Doppel am Ende aber – ein wenig unglücklich – in beiden Begegnungen letztlich 4:5.
Auch im letzten Spiel vor der einmonatigen Saisonpause gegen den TC Blau-Weiß Neufahrn stand nach langen und zum Teil auch dramatischen Matches bei Temperaturen von teilweise über 30 Grad wieder eine knappe Niederlage für unsere 3. Herren.
In der schon angesprochenen Pause innerhalb der Saison schienen unsere Jungs aber ziemlich fleißig trainiert zu haben und konnten so die nächsten zwei Partien für sich entscheiden: im Heimspiel gegen den SV Lochhausen konnte diesmal ein knapper 5:4 Sieg verbucht werden; auf der Anlage des SC Eching waren unsere Herren dann mit einem deutlichen 7:2 Sieg die verdienten Gewinner.
Am letzten Spieltag wollte unsere Mannschaft dann auf der Anlage der SpVgg Zolling die Saison nochmal mit einem Sieg abschließen; die Zollinger, für die es in der letzten Partie noch darum ging, ihren Abstieg aus der Liga zu vermeiden, traten jedoch mit zwei Spielern aus ihrer Herren 30-Regionalligamannschaft als Verstärkung gegen unser Team an; nach wieder einmal sehr umkämpften Partien und mehreren Match-Tiebreaks konnten unsere Jungs die Begegnung dann aber letztlich mit 5:4 knapp für sich entscheiden und die Saison so mit einem Sieg, einer insgesamt positiven Bilanz und einem sehr stolzen dritten Tabellenplatz beenden.

Die Stammspieler der 3. Herren im Jahr 2017 waren Florian Kirschner, Vincent Kandziora, Michael Kandziora, Ron Heger, Anton Spitkovski sowie Max Frantzen;
mit vereinzelten Einsätzen wurde das Team verstärkt von Mark Wallner, Max Homberg, Philip Wolters, Patrick Waibl und Fabian Rieger.

23.04.2014, 20:04 von Webmaster | 110981 Aufrufe

Termine

Facebook

Sponsoren

Gastronomie

   

Tenniscamps

Tenniscamps

Webmaster